WiMAXtalk logo WiMAX Breitband
  FAQ    Suchen    Registrieren  Login 

Ping // Performance // Presse etc.


 

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    WiMAXtalk - Der neue drahtlose Breitbandstandard aus Nutzerperspektive Foren-Übersicht -> Berlin/Brandenburg
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Samadhi



Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 49
Wohnort: Berlin - Hohenschönhausen

BeitragVerfasst am: 23.03.2007, 04:22:26    Titel: Ping // Performance // Presse etc. Antworten mit Zitat

namd!

ich habe seit knapp 'ner woche ne bandbreite von maximal 500kbits/s ... egal zu welcher tageszeit. meine pings sind bestenfalls um die 200ms.
hab mit dem support von maxxonair gesprochen und geschrieben. ebenso mit systemhaus fischer. nichts bessert sich Twisted Evil

ich glaube es wird mal zeit es unseren leipziger kollegen nach zu tun und uns an die presse o.ä. zu wenden.
es wäre wünschenswert, wenn sich einige melden, die dann sowas in der art wie "bei mir auch alles scheiße" Wink sagen/schreiben könnten.

leider habe ich derzeit keine alternative zu wimax (außer umziehen) und von daher will ich mal was konstruktives tun...

grüße


Zuletzt bearbeitet von Samadhi am 01.04.2007, 16:08:38, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xander



Anmeldungsdatum: 08.01.2007
Beiträge: 15
Wohnort: Riegaer Str.

BeitragVerfasst am: 23.03.2007, 09:14:51    Titel: Antworten mit Zitat

1.681 kbit/s (210 kByte/s)
162 kbit/s (20 kByte/s)

--- www.heise.de ping statistics ---
20 packets transmitted, 20 packets received, 0% packet loss
round-trip min/avg/max/stddev = 89.455/120.222/195.742/25.098 ms

Seit 4 Wochen läuft es recht stabil bei mir (Rigaer Str. (keine Ahnung welcher Mast)). Ich habe halt nur Probleme durch die langen Ping-Zeiten (voip bzw. spielen geht nicht), aber ich hoffe das sich das auch noch ändert.

Gruß xander
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DiGri



Anmeldungsdatum: 09.10.2006
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 23.03.2007, 11:16:16    Titel: Antworten mit Zitat

das sieht hier in im Komponistenviertel Turm Gürtelstraße ähnlich aus. Ich bin mittlerweile von 3,5 Mbit/s auf 2 runtergesetzt (hab die 3,5 selbst in besten Zeiten nie gehabt) nun siehts so aus, das die 2 nicht annähernd erreicht werden - die "kulante" Umstellung der Tarifs wegen Unvermögen und die 10€ Gutschrift kann ich eigentlich nur noch als Frechheit bezeichnen. Wenn ich etwas mehr Zeit habe schreibe ich der ct noch eine gepfefferte Mail.
Die Zeit die ich mit Ausrichten der Antenne, Reboot vom Modem, Telefonaten mit Hotline verbracht habe, geht auch auf keine Kuhhaut mehr.
Und Schuld ist angeblich immer der User (haben Sie Windowsupdates laufen, ..., wir können bei uns keine Fehler entdecken,...)

Das Glasfaser im Keller wurde schon durch Kupferkabel ersetzt,...

Grüße
digri
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pole4ever



Anmeldungsdatum: 18.05.2006
Beiträge: 137
Wohnort: Pankow NSH

BeitragVerfasst am: 23.03.2007, 17:20:16    Titel: Antworten mit Zitat

Freitag, 23.03.2007 um 15:57:21 Uhr (CET)

Download-Geschwindigkeit:
1.197 kbit/s
(150 kByte/s)

Upload-Geschwindigkeit:
441 kbit/s
(55 kByte/s)

Das Ergebnis entspricht folgendem Anschlusstyp: DSL 1.500 Evil or Very Mad ich habe nen 2,5 m/bit Anschluss -.-" also ich das ne Frechheit... und das ist schon ein Ergbinis das im Vergleich zu den anderen einer der besten ist.

Latenzen:

Ping heise.de [193.99.144.80] mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=72ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=70ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=90ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=65ms TTL=248
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=84ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=121ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=90ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=148ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=80ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=80ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=99ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=79ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=77ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=65ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=66ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=85ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=80ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=85ms TTL=248

Ping-Statistik für 193.99.144.80:
Pakete: Gesendet = 19, Empfangen = 18, Verloren = 1 (5% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 65ms, Maximum = 148ms, Mittelwert = 85ms


Shocked das ist ja voll die Ausnahme in der letzen Zeit! mal sehen wie das weiter geht, aber wenn es DSL per Kabel gibt werde ich kündigen!.

Gruß Norbert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lala



Anmeldungsdatum: 24.03.2007
Beiträge: 2
Wohnort: Berlin Mitte

BeitragVerfasst am: 24.03.2007, 14:24:03    Titel: Re: Ping // Performance Antworten mit Zitat

Samadhi hat Folgendes geschrieben:
namd!

ich habe seit knapp 'ner woche ne bandbreite von maximal 500kbits/s ... egal zu welcher tageszeit. meine pings sind bestenfalls um die 200ms.
hab mit dem support von maxxonair gesprochen und geschrieben. ebenso mit systemhaus fischer. nichts bessert sich Twisted Evil

ich glaube es wird mal zeit es unseren leipziger kollegen nach zu tun und uns an die presse o.ä. zu wenden.
es wäre wünschenswert, wenn sich einige melden, die dann sowas in der art wie "bei mir auch alles scheiße" Wink sagen/schreiben könnten.

leider habe ich derzeit keine alternative zu wimax (außer umziehen) und von daher will ich mal was konstruktives tun...

grüße


Moin,
ist bei mir ähnlich bzw. eher noch schlechter...!
vom support@maxxonair.de bekomme ich seit etwa 1 1/2 Monaten! KEINE Antwort auf meine Anfragen!!! ich bin etwas ratlos!! anrufen fällt aufgrund des gekündigten Telekom-Anschlusses aus. VoIP läuft leider bei den Verbindungswerten nicht!. Und eine Finanzierung der DBD über die Support-Hotline-Kosten (irgendwas über 1,40€/min. von meinem Prepaid-Handy) sehe ich nicht recht ein.

Modem-neustarten hilft auch nicht... am Anfang meines Vertragen lief noch alles (einigermaßen) vertragsgerecht... (2MBit down, in den 190ern KBit Up!!) aber dann wurde wohl was mit den Bandbreiten/Anbindungen geändert und nunmehr hab ich seit ca. 2 Monaten bestenfalls die Performance eines getuntes 56K-modems... mit dem Unterschied, das das 56K-Modemen nicht so oft die Verbindung abbrechen würde... 30 Verbindungen am Tag sind keine Seltenheit!!

...das einzige was regelmäßig funktioniert ist die Rechnungsstellung!! Evil or Very Mad
nur mal so ein Beispiel:

Grüße

Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samadhi



Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 49
Wohnort: Berlin - Hohenschönhausen

BeitragVerfasst am: 01.04.2007, 16:01:55    Titel: Antworten mit Zitat

naja leute was soll ich sagen... die bandbreite und die pings sind immernoch mies. leider melden sich hier kaum leute, von daher weiß ich nicht, was es bringt, wenn ich das an die große glocke hänge...

wir müssen das nicht hinnehmen... postet weiter eure geschwindigkeiten und pings!!!

gruß



Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=255ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=320ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=363ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=350ms TTL=248

Ping-Statistik für 193.99.144.80:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 255ms, Maximum = 363ms, Mittelwert = 322ms
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samadhi



Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 49
Wohnort: Berlin - Hohenschönhausen

BeitragVerfasst am: 02.04.2007, 03:47:19    Titel: Antworten mit Zitat

so. es gibt auch mal was gutes...

das sind meine besten werte seit einem monat:


(vincent-van-gogh-straße)

wie siehts bei euch aus?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dannydan



Anmeldungsdatum: 10.02.2007
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin-Hohenschönhausen

BeitragVerfasst am: 02.04.2007, 15:13:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leidensgefährten,
hier bei mir in Hohenschönhausen sieht es auch nicht viel besser aus. Crying or Very sad Fast täglich Totalausfälle.
Da die Verbindung Probleme bereitet ,habe ich mein Tarif schon auf den billigeren "Fun"umgestellt .

Letzte Messung:
ARCOR SPEEDCHECK 1.0

Folgende Messwerte wurden ermittelt:

Ihre Bandbreite beim Download: 209,45 kBit/s (25.57 KBytes/s)
Ihre Bandbreite beim Upload: 98,00 kBit/s (11.96 KBytes/s)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aluderm



Anmeldungsdatum: 18.03.2007
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 05.04.2007, 03:35:51    Titel: WiMax Probleme in Französische Buchholz!!! Antworten mit Zitat

Moin, Shocked

naja habe auch schon seit einigen Tagen (fast 2 Monate) Rolling Eyes MaxxOnAir.

Und seit anfang märz(nach der Wartung der Antennen) habe ich auch nur Performance-Probleme.

Habe auch schon alles gemeldet.


PS:habe auch Speedtest gemacht und sehr schlechte ergebisse gehabt. Habe aber keine Bilder von damals.
Habe gerade ein Test durchgeführt um 03:13 Uhr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
diskonaut



Anmeldungsdatum: 05.04.2007
Beiträge: 5
Wohnort: Niederschönhausen

BeitragVerfasst am: 05.04.2007, 08:56:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen!

Auch ich habe seit Anfang Januar MaxxOnAir "DSL" mangels damaliger Alternativen in der Hermann-Hesse-Str./Ecke Waldstr.

Zunächst war auch alles einigermassen akzeptabel, so dass ich mir um die tatsächliche Geschwindigkeit wenig Gedanken gemacht habe. Doch seit ca. einer Woche arbeite ich vermehrt von zu Hause und stelle fest, dass der Anschluss mit DSL sehr wenig zu tun hat. Gerade habe ich mal ne Messung gemacht, die von denen in den letzten Tagen allerdings zu den besseren gehört. Teilweise ist Verbindung über längere Zeit einfach gar nicht verfügbar und bricht ab. Das ist sehr lästig!

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
diskonaut



Anmeldungsdatum: 05.04.2007
Beiträge: 5
Wohnort: Niederschönhausen

BeitragVerfasst am: 25.04.2007, 19:33:00    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt gerade zB.

Wie so oft, seit fast 2 Stunden kein Internet möglich mit Maxxonair.
Noch nicht mal die Speedtest Seite geht auf.
Heute morgen zwischen 9 und 11 das gleiche. Dann bin ich ins dunkle kalte Büro zur gemeinschafts-16000er Flat geflüchtet, wo es doch hier auf dem Balkon so schön sonnig war!!!!!

Es reicht halt nicht, wenn s ab und zu mal so halbwegs geht. Das allerbeste Speedtest-Ergebnis lag bislang bei 700 kb/s.

Hängt noch jemand an dem Mast an der Grabbeallee?

Ich bin wirklich fertig mit dem Mist und würde mich allen beschwerdemassnahmen anschliessen!

diskonaut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pole4ever



Anmeldungsdatum: 18.05.2006
Beiträge: 137
Wohnort: Pankow NSH

BeitragVerfasst am: 23.09.2007, 22:23:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ping heise.de [193.99.144.80] mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=61ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=59ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=59ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=46ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=45ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=53ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=42ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=61ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=60ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=57ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=55ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=53ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=71ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=59ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=59ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=56ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=65ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=64ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=62ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=60ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=58ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=67ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=54ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=52ms TTL=248
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=71ms TTL=248

Ping-Statistik für 193.99.144.80:
Pakete: Gesendet = 25, Empfangen = 25, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 42ms, Maximum = 71ms, Mittelwert = 57ms
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    WiMAXtalk - Der neue drahtlose Breitbandstandard aus Nutzerperspektive Foren-Übersicht -> Berlin/Brandenburg Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum
Powered by 030 Datenrettung Berlin © 2001, 2005
PC Notdienst Berlin