WiMAXtalk logo WiMAX Breitband
  FAQ    Suchen    Registrieren  Login 

Halle: Telefonie Über Maxxonair


 
Moblack - Die UMTS Flatrate

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    WiMAXtalk - Der neue drahtlose Breitbandstandard aus Nutzerperspektive Foren-Übersicht -> Sachsen-Anhalt: Dessau, Halle, Magdeburg
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Daniel P.



Anmeldungsdatum: 01.09.2007
Beiträge: 8
Wohnort: Halle,

BeitragVerfasst am: 20.10.2007, 01:21:57    Titel: Halle: Telefonie Über Maxxonair Antworten mit Zitat

Hi Leute,

also diese Woche ist mein Telefonanschluss mehr ausgefallen als dass er funktionierte.

Aber ich habe mich erkundigt, und es waren noch mehr Betroffene.

Ich warte seid über einer Woche auf eine Stellungnahme von Maxonair, aber vergeblich.

Schreibt alle eure Probleme mit Telefonie hier auf.

Ich habe dem Laden zwei Woche Zeit gegeben, die Probleme zu beheben, ansonsten auserordentliche Kündigung.

Und nur nicht zu einem Vertriebspartner gehen, die lassen einen auch im Regen stehen. Wollen eben alle nur Abkassieren.


Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hasienda



Anmeldungsdatum: 02.09.2007
Beiträge: 23
Wohnort: Dresden-Strehlen (Nähe Wasaplatz)

BeitragVerfasst am: 20.10.2007, 19:08:36    Titel: hier Dresden Antworten mit Zitat

Ich komme gerade von der Installation bei zwei Nachbarn wieder. Beide haben die Antenne + CPE für maximalen Empfang auf dem Dachboden anbringen lassen, und jetzt war noch die Hausverdrahtung mit Ethernet zu den CPEs fällig.

Internetzugang war in beiden Fällen sogleich möglich. Für Telefonie wurde in einem Fall die von der DBD gestellte neue Telefonnummer an der Basisstation registriert, die Festnetznummer nicht. Aber das scheint noch i.O. zu sein, weil wohl die Portierung noch nicht durch ist. Raustelefonieren ging aber vom Start weg nicht, mindestens 4 Versuche im Abstand von ~ 5 min endeten jeweils mit kurzem <piep><piep>, was ich seit gut 3 Wochen in der Zeit zwischen 16:oo und 22:oo Uhr fast durchgehend erlebe. Beim zweiten Anschluß erfolgte gar keine Rufnummernregistrierung, nicht mal die der von der DBD gestellten neue Telefonnummer. Bisher traten Probleme bei Neukunden immerhin erst nach 2-3 Wochen auf, dann allerdings ziemlich zuverlässig, und nun sofort? Gar nicht gut.

Ich bin seit knapp 8 Wochen Kunden, und auf hartnäckige Nachfragen hin wurde mir bereits bestätigt, daß "meine" Basisstation überbelegt sei. Das war etwa vor fast 2 1/2 Wochen, und seither ist noch keine Besserung erkennbar. Unter den aktuellen Umständen kann ich meinen T-com-Anschluß für Telefonie nicht aufgeben. Das habe ich MAXXonair auch geschrieben und mittlerweile sogar eine 1. Mahnung hinterhergeschickt. Reaktion trotz 100 % sachlichen Tons und massig Fakten in Form meiner Ergebnisse kontinuierlicher Verbindungsüberwachung (siehe hier http://www.shaas.net/kiosk/) läßt seit 11.10.2007 auf sich warten. Ich habe jetzt auch noch zwei Wochen für Abhilfe eingeräumt. Ein paar Informationen wären sie meiner Meinung nach aber allen schuldig. Warum gibts nicht mal im Kundenbereich sowas wie ein "DBD-Netzwetter"? Hier in Dresden wollen ein paar Kunden sowas jetzt privat aufbauen. Ich bin gespannt.



20071019_ISP_DBD_last_691200_kl.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  54.11 KB
 Angeschaut:  2691 mal

20071019_ISP_DBD_last_691200_kl.png



_________________
MAXXonair Comfort (DSL 2000 + Fon) seit 30.08.2007 11:3o Uhr
Backup: T-ISDN max. 59(117)/58 kbit/s
kein DSL via Kabel-Deutschland, Absagen von Arcor (2x), T-com (2x), Versatel (2x), 1&1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der Computer



Anmeldungsdatum: 09.09.2007
Beiträge: 4
Wohnort: Halle-Neustadt

BeitragVerfasst am: 24.10.2007, 23:42:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo an alle,nie wieder............ Tel. über Max, ab 01.11.07 wieder bei Telecom.
Das unten hatte ich schon mal geschrieben.


Hallo hasienda,
ich hätte mal eine Frage, Du hast MAXXonair Comfort (DSL 2000 + Fon) seit dem 30.08.2007, 11:3o Uhr. Ich habe das gleiche Paket seit dem 28.08.07 und nur Probleme mit Fon, abgehackter Sprachtext, Verbindungsabbrüche mitten im Gespräch. Echo und verzerrte Sprache. Obwohl ich laut Techniker eine gute Funkverbindung habe. (SNR 36,4 -31,7 und RSS 51,9 - 52,2 ) hast Du auch mit dem Fon Probleme. Techniker sagen, es sei nur bei mir so. würde mich mal interessieren, ob es auch bei anderen so ist. Haubtsächlich mit Fon?
Das noch, Internetschwangkungen habe ich auch, bis gesten 250 kb/s - 1600 kb/s Dowload, aber heute 10 kb/s - 200 kb/s Dowload Server Frankfurt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cyndie



Anmeldungsdatum: 30.08.2007
Beiträge: 126
Wohnort: Halle-Neustadt, Nähe "Treff"

BeitragVerfasst am: 25.10.2007, 14:16:48    Titel: Antworten mit Zitat

An telefonieren ist bei mir auch nicht zu denken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    WiMAXtalk - Der neue drahtlose Breitbandstandard aus Nutzerperspektive Foren-Übersicht -> Sachsen-Anhalt: Dessau, Halle, Magdeburg Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum
Powered by 030 Datenrettung Berlin © 2001, 2005
PC Notdienst Berlin