WiMAXtalk logo WiMAX Breitband
  FAQ    Suchen    Registrieren  Login 

Habe keine Telefonie-Probleme mehr!


 
MoobiAir - mobile DSL flat

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    WiMAXtalk - Der neue drahtlose Breitbandstandard aus Nutzerperspektive Foren-Übersicht -> VoIP
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
buchi



Anmeldungsdatum: 09.04.2007
Beiträge: 220
Wohnort: Buch a. Erlbach (Holzhäuseln)

BeitragVerfasst am: 22.05.2007, 19:14:38    Titel: Habe keine Telefonie-Probleme mehr! Antworten mit Zitat

Hallo,

kaum zu glauben, aber es ist wahr!
Keine Störungen, Echos, Knackser, Abbrüche etc. mehr beim telefonieren!
Und faxen geht auch wieder!

Manche werden sich jetzt fragen: Spinnt der jetzt? Bei mir geht immer noch nix mit VOIP und er behauptet das Gegenteil?

Doch doch, alles wahr. Seit gestern Abend ist die gute, alte ISDN Leitung der Telekom wieder in Betrieb. Erst mal noch mit drei neuen Nummern. Die kennt zwar noch keiner. Aber immerhin kann man jetzt sagen: "Ich rufe Sie zurück". Und raus gehts dann über ISDN. Ohne Knackser etc.

Der erste Schritt ist getan.

Und die Rück-Portierung unserer gewohnten Nummern kommt als nächstes.


Viele Grüße,

Buchi

_________________
FlyingDSL 6000, seit Aug. '08 max. noch 2000kbit/s.
800m südlich Sportplatz, freies Funkfeld.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Televersa-Master1.0



Anmeldungsdatum: 15.05.2007
Beiträge: 274
Wohnort: Töging a. Inn

BeitragVerfasst am: 22.05.2007, 19:21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Wirst du ganz austreten oder noch etwas warten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buchi



Anmeldungsdatum: 09.04.2007
Beiträge: 220
Wohnort: Buch a. Erlbach (Holzhäuseln)

BeitragVerfasst am: 22.05.2007, 22:30:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Televersa-Master,

nein, ganz austreten bzw. Televersa den Rücken zudrehen werde ich nicht. Denn hier bei mir ist totale Wüste, was Internet-Breitbandverbindungen angeht. Alternative wäre momentan nur via Satellit. Aber solange man nicht viele, viele Teuros pro Monat hinlegt, gibts nachmittags/abends beim Satellit sehr schnell Geschwindigkeitsprobleme.

Hier bei mir in der Familie muss das Telefon/Fax funktionieren. Und da versagt Televersa leider momentan vollkommen. Deshalb hatte ich keine Wahl und musste die ISDN Strecke wieder reaktivieren lassen.

Internet ist nicht so das Problem bei uns. Klar sind die Reconnects mehr als lästig. Tödlich sind Abbrüche bei Verbindungen, welche einen Wechsel der IP-Adresse nach einem Reconnect nicht abkönnen.
Online-Banking, Bestellungen, Downloads...
Ich erledige solche Aktionen in der Arbeit und meine Family ist froh, daß hier jetzt überhaupt mehr als ISDN Geschwindigkeit vorhanden ist.

Aber wenn ich die Gesamtsituation hier in Buch so betrachte, dann brodelt es gewaltig. TVO muss zusehen, daß sie die Sache bald in den Griff kriegen. Sonst wird deren Briefkasten die ganzen Klageschriften nicht mehr fassen können..


Viele Grüße,

Buchi

_________________
FlyingDSL 6000, seit Aug. '08 max. noch 2000kbit/s.
800m südlich Sportplatz, freies Funkfeld.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alex
Site Admin


Anmeldungsdatum: 09.04.2007
Beiträge: 110
Wohnort: Buch am Erlbach

BeitragVerfasst am: 23.05.2007, 00:45:42    Titel: Antworten mit Zitat

ich bin mir nicht sicher ob das thema hier passt Wink

aber naja, egal...

momentan telefonier ich auch noch über die noch nicht portierte telekom leitung.. wie von anfang an (bis auf 2 wochen zwischendurch).

bin mal gespannt wie lang das noch dauert bis man per voip richtig telefonieren kann.

bin übrigends testuser für ein neues sip gateway, hoffentlich geht das besser (bzw. hoffentlich ist das alte das problem)

Alex

_________________
Televersa Flying DSL 6000
Fritzbox 7170
900m freie Sicht, 26dB
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
buchi



Anmeldungsdatum: 09.04.2007
Beiträge: 220
Wohnort: Buch a. Erlbach (Holzhäuseln)

BeitragVerfasst am: 23.05.2007, 19:07:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

neues SIP-Gateway...

Sind wir hier in Buch eigentlich die Ersten, welche über VOIP telefonieren wollten?
Oder warum baut TVO erst jetzt gemütlich die zugehörige VOIP-Hardware auf?


Viele Grüße,

Buchi

_________________
FlyingDSL 6000, seit Aug. '08 max. noch 2000kbit/s.
800m südlich Sportplatz, freies Funkfeld.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scheuerhofer



Anmeldungsdatum: 19.05.2007
Beiträge: 24
Wohnort: Burghausen / Raitenhaslach

BeitragVerfasst am: 23.05.2007, 21:02:12    Titel: Antworten mit Zitat

nö nö.

wir wollen auch schon seit 2 monaten voip´n. qualität und stabilität lassen aber zu wünschen übrig. fällt dann allerdings eher in die negative ecke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    WiMAXtalk - Der neue drahtlose Breitbandstandard aus Nutzerperspektive Foren-Übersicht -> VoIP Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Impressum
Powered by 030 Datenrettung Berlin © 2001, 2005
PC Notdienst Berlin